Katalog ansehen Kontakt­formular

Bitumen ist unsere welt

zertifikate.png Zertifikat - Siegel Lösemittelfrei

Rasco KSK Streifen (Dicke 1,5 mm)

Kaltselbstklebende Bitumen Dichtungsbahn Streifen zur Bauwerksabdichtung gemäß DIN 18533, DIN EN 13969 und DIN V 20000-202

Selbstklebende, flexible, rissüberbrückende Dichtungsbahn aus kunststoffmodifiziertem Bitumen, das einseitig auf einer reißfesten kreuzlaminierten HDPE-Trägerfolie aufgebracht ist. Als Streifenware in unterschiedlichen Breiten lieferbar. 

Für Abdichtungsmaßnahmen im System mit Rasco Kaltselbstklebe Dichtbahnen. Als Verstärkung für die Abdichtung von Hohlkehlen, an Wand-Boden-Übergängen, Innen- und Außenecken und Kanten, Abdichtung über Bewegungsfugen, Beschichtung auf Dehnungsfugenblechen, Abdichtung an Fenster- und Türeinfassungen geeignet. 

Anwendbar auf senkrechten und waagerechten Flächen, Bodenplatten, Fundamenten und auf Kellerwänden. Verwendbar auf allen bekannten und geeigneten mineralischen Untergründen.

Zum Anfrageformular

Produkteigenschaften
  • Lösemittelfrei und umweltschonend
  • Selbstklebend, flexibel, rissüberbrückend
  • Ganzjährig einsetzbar
  • Saubere, einfache und schnelle Verarbeitung
  • Sofort wasser- und schlagregenfest
  • Als Wasserdampfbremse unter Estrichen verwendbar
  • Keine Durchtrocknung notwendig
  • Polymerbitumen auf kreuzlaminierter, reißfester HDPE-Trägerfolie
  • Radondicht
  • Zur Verstärkung von Ecken, Kanten und Kehlen im KSK Abdichtungssystem
  • Frostfrei bis 12 Monate lagerfähig
Technische Daten
  • Dicke: 1,5 mm
  • Breite: von 50 mm bis 1.000 mm oder auf Anfrage
  • Gewicht: je nach Breite
  • Wasserdampfdurchlässigkeit: Sd-Wert 235 m
  • Widerstand gg. hydrostatischen Druck*: 8 bar (80 m) bestanden
  • Temperatur bei Verarbeitung**: -5°C bis +30°C
Verpackungseinheiten
  • variabel, je nach Breite

* Der Versuch wurde unter Verwendung einer Prüfeinheit der Firma „Form+Test Seidner“ Typ „DP 3 MM“ durchgeführt. Die Höchst-Druckbelastung erfolgte über einen Zeitraum von 5 Tagen. Es besteht keinerlei Verbindung zu tatsächlichen Gegebenheiten oder Anforderungen auf Baustellen
** Temperatur: Bauteil-, Einbau- und Umgebungstemperatur



Kontakt

Anwendungstechnische Beratung
+49 5237 608-119 oder
+49 5237 608-138
awt@bitumentechnik.de

Vertrieb
+49 5237 608-139
vtrasco@bitumentechnik.de


NACH OBEN