Katalog ansehen Kontakt­formular

Bitumen ist unsere welt

zertifikate.png Zertifikat - Siegel Lösemittelfrei

Rasco KSK Eckband

Selbstklebendes Dicht- und Verstärkungsband zur Verwendung im System mit allen Rasco KSK Dichtungsbahnen. Entspricht der DIN EN 13969 und DIN V 20000-202

300 mm breite, selbstklebende, flexible, rissüberbrückende Dichtungsbahn aus kunststoffmodifiziertem Bitumen, das einseitig auf einer reißfesten 2-fach laminierten HDPE-Trägerfolie aufgebracht ist.

Die 50 mm breiten Vulkanisierungsstreifen bestehen aus reiner Masse. Diese dienen zur besseren Verbindung der Materialien durch Verklebung von Masse auf Masse und sorgen somit für noch bessere Dichtigkeit. 

Rasco Eckband dient als Verstärkungs- und Klebeband für alle Ecken, Kanten und Kehlen im System mit Rasco Kaltselbstklebedichtbahnen.

Anwendbar auf senkrechten und waagerechten Flächen, Bodenplatten, Fundamenten, Balkonen, Terrassen, in Tiefgaragen und auf Kellerwänden sowie auf allen bekannten und geeigneten mineralischen Untergründen.

Zum Anfrageformular

Produkteigenschaften
  • Lösemittelfrei und umweltschonend
  • Selbstklebend, flexibel, rissüberbrückend
  • Ganzjährig einsetzbar
  • Saubere, einfache und schnelle Verarbeitung
  • Sofort wasser- und schlagregenfest
  • Als Wasserdampfbremse unter Estrichen verwendbar
  • Keine Durchtrocknung notwendig
  • Polymerbitumen auf kreuzlaminierter, reißfester HDPE-Trägerfolie
  • Radondicht
  • Zur Verstärkung von Ecken, Kanten und Kehlen im KSK Abdichtungssystem
  • Rückseite mittig perforiert, für einfache Verarbeitung
  • Zwei Vulkanisierungsstreifen für sichere Verklebung
  • Frostfrei bis 12 Monate lagerfähig
Technische Daten
  • Dicke: 1,5 mm
  • Breite: 300 mm (200 mm + 2 x 50 mm Vulkanisierungsstreifen)
  • Länge: 15 lfm
  • Gewicht: ca. 1,5 kg/m²
  • Wasserdampfdurchlässigkeit: Sd-Wert ca. 235 m
  • Widerstand gg. hydrostatischen Druck*: 8 bar (80 m) bestanden
  • Verarbeitungstemperatur**: -5°C bis +30°C
Verpackungseinheiten
  • 15 lfm / Karton | 3 Rollen je Karton | 15 Kartons / Palette | Palettengewicht ca. 385 kg

* Der Versuch wurde unter Verwendung einer Prüfeinheit der Firma „Form+Test Seidner“ Typ „DP 3 MM“ durchgeführt. Die Höchst-Druckbelastung erfolgte über einen Zeitraum von 5 Tagen. Es besteht keinerlei Verbindung zu tatsächlichen Gegebenheiten oder Anforderungen auf Baustellen
** Temperatur: Bauteil-, Einbau- und Umgebungstemperatur



Kontakt

Anwendungstechnische Beratung
+49 5237 608-119 oder
+49 5237 608-138
awt@bitumentechnik.de

Vertrieb
+49 5237 608-139
vtrasco@bitumentechnik.de


NACH OBEN